Wissen! Der Sachbuchpreis der wbg für Geisteswissenschaften
index_sl1_1920.jpg

Nominieren Sie Ihr Lieblingssachbuch

Als Mitglied der wbg oder Buchhändler können Sie bis 01.05.2020 deutschsprachige Sachbücher aus allen Themengebieten der Geisteswissenschaften nominieren, die 2019/2020 erschienen sind. Registrieren Sie sich dazu hier mit Ihrer Mitglieds. bzw. Verkehrsnummer.

Wählen Sie einen Titel auf der unten stehenden Liste oder suchen Sie ihr Lieblingssachbuch mittels der Suchfunktion auf dieser Seite im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB).
Sie haben nur eine Stimme zu vergeben.

Welches Sachbuch kommt in die nächste Runde? Jetzt abstimmen!

Die Jury hat aus den meistnominierten Titeln die folgenden 20 Titel für die Longlist zum „WISSEN!-Sachbuchpreis der wbg für Geisteswissenschaften“ ausgewählt. 85.000 wbg-Mitglieder und rund 5.000 Buchhandlungen können sich nun an der Abstimmung zur Shortlist beteiligen. Die Abstimmung über die Shortlist ist möglich bis zum 31. Juli 2020. Jedes Mitglied / Buchhandlung hat nur eine Stimme.

wbg Mitglieder registrieren sich dazu mit ihrer Mitgliedsnummer. Auch Buchhandlungen können sich mit ihrer Verkehrsnummer registrieren und ihren Favoriten wählen. Oder Sie schreiben uns eine Mail unter Angabe Ihrer

Mitglieds- oder Verkehrsnummer an:
community-plattform@wbg-wissenverbindet.de

Ende August 2020 wird die Shortlist aus 5 Titeln bekanntgegeben, über diese wiederum die wbg-Mitglieder und Buchhandlungen ab dem 01.09.2020 abstimmen können.

Mitglieder der wbg und Buchhandlungen haben vom 01.03. bis 01.05.2020 deutschsprachige Sachbücher aus allen Themengebieten der Geisteswissenschaften nominiert, die 2019/2020 erschienen sind.

Welches Sachbuch gewinnt? Jetzt abstimmen!

Die Jury hat aus den meistgewählten Titeln der Longlist zum „WISSEN!-Sachbuchpreis der wbg für Geisteswissenschaften“ die folgenden 5 Titel für eine Shortlist ausgewählt. 85.000 wbg-Mitglieder und rund 5.000 Buchhandlungen können sich nun an der Abstimmung über den Preisträger beteiligen. Die Abstimmung ist möglich bis 13. Mai 2019. Jedes Mitglied/Buchhandlung hat nur eine Stimme.

wbg-Mitglieder registrieren sich dazu hier mit ihrer Mitgliedsnummer. Auch Buchhandlungen können sich mit ihrer Verkehrsnummer registrieren und ihren Favoriten wählen. Wenn Sie bereits registriert sind, loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein.

Oder Sie schreiben uns eine E-Mail unter Angabe Ihrer Mitglieds- oder Verkehrsnummer an:
veranstaltung@wbg-wissenverbindet.de

Die Preisverleihung findet am 5. Juni 2019 in der Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin statt.

Mitglieder der wbg und Buchhandlungen hatten von 01.09. bis 31.12.2018 deutschsprachige Sachbücher aus allen Themengebieten der Geisteswissenschaften nominiert, die 2017/2018 erschienen waren. Daraus hat die Jury eine Longlist erstellt, über die vom 01.02. bis 10.03.2019 abgestimmt werden konnte.

Welches Sachbuch gewinnt?

Die Jury hat aus den meistgewählten Titeln der Longlist zum „WISSEN!-Sachbuchpreis der wbg für Geisteswissenschaften“ die folgenden 5 Titel für eine Shortlist ausgewählt. 85.000 wbg-Mitglieder und rund 5.000 Buchhandlungen haben sich an der Abstimmung über den Preisträger beteiligt. Die Abstimmung war möglich bis 13. Mai 2019.

Die Preisverleihung findet am 5. Juni 2019 in der Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin statt. Wenn Sie an der Preisverleihung teilnehmen möchten, schreiben Sie uns eine Mail an:
veranstaltung@wbg-wissenverbindet.de

Mitglieder der wbg und Buchhandlungen hatten von 01.09. bis 31.12.2018 deutschsprachige Sachbücher aus allen Themengebieten der Geisteswissenschaften nominiert, die 2017/2018 erschienen waren. Daraus hat die Jury eine Longlist erstellt, über die vom 01.02. bis 10.03.2019 abgestimmt werden konnte. Über die Shortlist konnte vom 22.3. bis 13.5. abgestimmt werden.

LISTE DER NOMINIERTEN BÜCHER

IHRE STIMME ZÄHLT: WÄHLEN SIE JETZT IHREN FAVORITEN FÜR DIE SHORTLIST!

IHRE STIMME ZÄHLT: WÄHLEN SIE JETZT DEN SIEGERTITEL!

Filtern
  • ALLE ANZEIGEN
  • THEMEN
  • Erscheinungstermin

BÜCHER A-Z

AUTOREN A-Z

 
Titelsuche
DIE 20 TITEL DER LONGLIST
Die 5 Titel der Shortlist
pbook
2020
Wirtschaft 1970
A
D
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Ackermann Ulrike
Das Schweigen der Mitte
Wege aus der Polarisierungsfalle
Warum wir eine starke politische Mitte brauchenHaben Intellektuelle ihr Deutungsmonopol verloren? Die großen gesellschaftlichen Debatten werden heute nicht mehr aus der politischen Mitte heraus geführ....
22,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Geschichte 1940
B
B
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Bisky Jens
Berlin
Biographie einer großen Stadt
Parvenü der Großstädte, Labor der Moderne, Symbol des zerrissenen 20. Jahrhunderts: In Berlin konzentriert sich nicht nur deutsche, sondern auch europäische Geschichte. Beides hat Jens Bisky im Blick,....
38,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Lexika 1521
B
K
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Braun Bernhard
Kunstphilosophie und Ästhetik
Bildende Kunst und Architektur von der Urgeschichte bis heute
Mit Bernhard Brauns Opus Magnum liegt erstmals eine Darstellung der gesamten Geschichte der europäischen Kunstphilosophie und Ästhetik vor. Sie setzt ein mit den ersten bekannten Kunstwerken der Altst....
299,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Neuzeit bis 1918 1946
B
7
Abgegebene Stimmen: 2|
Abgegebene Stimmen: 2|
Stimmen: 2|
Kommentare: 0 |
Bremm Klaus-Jürgen
70/71
Preußens Triumph über Frankreich und die Folgen
Der Deutsch-Französische Krieg und die Entwicklung EuropasEuropa änderte sich 1870 grundlegend. Mit der Schlacht von Sedan wurde nicht nur der französische Kaiser Napoleon III. gefangengenommen, die d....
25,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Nachschlagewerke 1942
G
W
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Gerste Ronald D.
Wie Krankheiten Geschichte machen
Von der Antike bis heute
Pest, Syphilis und Aids haben die Menschen in ihren Epochen bedroht, geprägt und in ihrem Bewusstsein Spuren hinterlassen. Eindrucksvoll zeigt Roland Gerste, wie Seuchen und die Krankheiten der Mächti....
20,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Antike 1944
G
E
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 1 |
Götte Wenzel M.
Eiszeitkultur
Auf den Spuren menschlicher Entwicklung zwischen Schwäbischer Alb und Altamira, Chauvet und Lascaux
Gab es in der Eiszeit eine Hochkultur? Die Vollkommenheit der Höhlenmalereien legt es nahe. Wenzel M. Götte zeichnet anthropologische Entwicklungsstufen unter den Bedingungen der Klimageschichte nach,....
44,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2020
Gesellschaft 1973
G
S
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Gümüsay Kübra
Sprache und Sein
Kübra Gümüsay beschreibt wie Sprache unser Denken prägt und unsere Politik bestimmt. „Ein beeindruckendes Buch, poetisch und politisch zugleich.“ Margarete Stokowski Dieses Buch folgt einer Sehnsucht....
18,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
21. Jahrhundert 1526
H
A
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 1 |
Habermas Jürgen
Auch eine Geschichte der Philosophie
Band 1: Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen Band 2: Vernünftige Freiheit. Spuren des Diskurses über Glauben und Wissen
Das neue Buch von Jürgen Habermas ist auch eine Geschichte der Philosophie. Es gibt im Stil einer Genealogie darüber Auskunft, wie die heute dominanten Gestalten des westlichen nachmetaphysischen Denk....
98,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Zeitgeschichte (1945 bis 1989) 1948
J
W
Abgegebene Stimmen: 1|
Abgegebene Stimmen: 1|
Stimmen: 1|
Kommentare: 1 |
Jähner Harald
Wolfszeit
Deutschland und die Deutschen 1945 - 1955
Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2019 Harald Jähners große Mentalitätsgeschichte der Nachkriegszeit zeigt die Deutschen in ihrer ganzen Vielfalt: etwa den „Umerzieher“ Alfred Döbli....
24,30 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Gesellschaft 1973
K
D
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Kelek Necla
Die unheilige Familie
Wie die islamische Tradition Frauen und Kinder entrechtet
Die bekannte Soziologin, Frauenrechtlerin und Bestseller-Autorin Necla Kelek warnt in ihrem neuen Debattenbuch: Muslimische Frauen erleiden Unrecht inmitten unserer modernen Gesellschaft. Gefangen in ....
19,99 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Politik 1972
K
D
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Kowalczuk Ilko-Sascha
Die Übernahme
Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde
Dreißig Jahre nach dem Mauerfall ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Was genau lief im Osten ab, als er vom Westen übernommen wurde? Worin unterscheidet sich Ostdeutschland von anderen Regionen in d....
15,84 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Autobiographien 1921
L
F
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Lenhard Philipp
Friedrich Pollock
Die graue Eminenz der Frankfurter Schule
Philipp Lenhards Buch ist die erste Biografie Friedrich Pollocks (1894–1970). Sie erzählt das Leben eines Mannes, der eine prägende Rolle in der deutsch-jüdischen Geistesgeschichte spielte und sich do....
32,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2020
Antike 1944
M
G
Abgegebene Stimmen: 1|
Abgegebene Stimmen: 1|
Stimmen: 1|
Kommentare: 8 |
Meier Mischa
Geschichte der Völkerwanderung
Europa, Asien und Afrika vom 3. bis zum 8. Jahrhundert n.Chr.
Byzanz, 29. Juli 626 - vor den Toren der prächtigsten Stadt Europas und Asiens hat der Khagan der Awaren 80.000 Krieger zusammengezogen und verlangt ihre bedingungslose Übergabe. Für die Menschen in d....
54,21 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Neuzeit bis 1918 1946
M
N
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Müchler Günter
Napoleon
Revolutionär auf dem Kaiserthron
General, Revolutionär, Diktator und Kaiser - ein neuer Blick auf Napoleon BonaparteAus dem Nichts kommend stieg der Korse Napoleon Bonaparte während der französischen Revolution vom Artillerie-Offizie....
24,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Autobiographien 1951
P
R
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Pfisterer Ulrich
Raffael
Glaube, Liebe, Ruhm
Raffael (1483 - 1520) gehört neben Leonardo und Michelangelo zu den drei wichtigsten Namen der italienischen Renaissance, ja der Kunstgeschichte überhaupt. Warum aber wurde Raffaels Kunst zum Ideal un....
58,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Christliche Religionen 1926
R
D
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Reck Norbert
Der Jude Jesus und die Zukunft des Christentums
Zum Riss zwischen Dogma und Bibel. Ein Lösungsvorschlag
Während auf der Südhalbkugel die Zahl der Christen zunimmt, verlieren die Kirchen im Norden zu Hunderttausenden ihre Mitglieder. Norbert Reck geht davon aus, dass die Ursachen tiefer liegen, als versc....
20,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2020
Gesellschaft 1973
R
B
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Roß Jan
Bildung – eine Anleitung
Wie wird man ein gebildeter Mensch? Bildung ist mehr als Information und Wissen, sie verspricht Orientierung und Dauerhaftigkeit: das, was wirklich Bestand hat und lohnt. Jan Roß zeigt, wie man zu die....
20,56 €
 
 
mehr Infos
pbook
2020
Autobiographien 1951
S
T
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Sparr Thomas
Todesfuge - Biographie eines Gedichts
Paul Celan 1920-1970 - Mit zahlreichen Abbildungen und Faksimiles
Zum Celan-Jahr 2020Kein anderes Gedicht hat nach 1945 solche Berühmtheit erlangt wie Paul Celans »Todesfuge«. Entstanden unter dem unmittelbaren Eindruck der Ermordung seiner Eltern durch die National....
20,56 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Zeitgeschichte (1945 bis 1989) 1948
S
I
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 1 |
Specht Heike
Ihre Seite der Geschichte
Deutschland und seine First Ladies von 1949 bis heute
Mildred Scheel brachte die Protokollchefs ins Schwitzen. Rut Brandt wickelte Breschnew um den Finger. Hannelore Kohl feilte am 10-Punkte-Programm zur Einheit. Doris Schröder-Köpf legte bei George W. B....
24,00 €
 
 
mehr Infos
pbook
2019
Autobiographien 1951
W
D
Abgegebene Stimmen: 0|
Abgegebene Stimmen: 0|
Stimmen: 0|
Kommentare: 0 |
Weidermann Volker
Das Duell
Die Geschichte von Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki
Der Dichter und sein Kritiker – eine wechselvolle Fehde und ein großes Stück deutscher Geschichte. Die »Zwangsehe«, wie Günter Grass sie einmal nannte, wurde offiziell am 1. Januar 1960 geschlossen: ....
22,00 €
 
 
mehr Infos
GESAMTLISTE DER NOMINIERTEN SACHBÜCHER DIE 20 TITEL DER LONGLIST
Mit freundlicher Unterstützung von logo-sparkasse-darmstadt.png